Mentaltraining - was ist das?

Mentaltraining - Glück

Klassisches Mentaltraining...

"Alles ist mit allem im Einklang und miteinander verbunden."

 

... ist eine ganzheitliche Methode, das eigene Leben bewusst zu gestalten.

Es fördert die Selbsterkenntnis und die Eigenverantwortung und ist Hilfe zur Selbsthilfe, um den Herausforderungen des alltäglichen Lebens gewachsen zu sein. 

Mentaltraining verbindet Herz und Verstand sowie Spiritualität und Realität, denn so wird die Erreichung unserer individuellen Ziele möglich. 

Es ist notwendig, sich die eigenen Gedanken bewusst zu machen, Mut haben diese zu verändern und positiv zu denken, innere Widerstände aufzulösen, sowie mit Kreativität und Motivation den eigenen Lebensweg bewusst zu gestalten.

 


Ziele definieren und realisieren

Ziele - Finden und Erreichen

„Male Dir die Erfüllung Deines Wunsches in kräftigen Farben aus und betrachte ihn als bereits verwirklicht. Wer die nötige Ausdauer und Konzentration mitbringt, wird nicht lange auf den Erfolg warten müssen.“ ( Joseph Murphy)

Oft haben wir so viele Ziele, dass es schwer fällt, sie alle im Auge zu behalten. Hier kann Mentaltraining Dich dabei unterstützen, Klarheit über wichtige Ziele zu gewinnen und wirkungsvolle Umsetzungsstrategien zu entwickeln. Um Deine persönlichen Ziele leichter und schneller zu erreichen, kannst Du sie mental programmieren.

Und wie das funktionieren kann, das können wir gemeinsam erarbeiten.


Entspannungstechniken - Innere Stille und Achtsamkeit

"Die größten Ereignisse – das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.“ (F. Nietzsche)

 

Wir alle streben ein Leben in Balance an, mit mehr eigenen Frei- und Gestaltungsmöglichkeiten und weniger Stress. Wir wollen weder ein Spielball äußerer Anforderungen sein, noch wollen wir uns in unseren Gedanken, Gefühlen und Stressspiralen verfangen. Jedoch, ganz von alleine wird es nicht funktionieren. Ein bisschen Übung gehört dazu, um neue Gewohnheiten und Denkmuster in unserem Kopf aufzubauen und alte Gewohnheiten und Verhaltensmuster über Bord zu werfen.

Unser Gleichgewicht ist vergleichbar einem Balanceakt zwischen Beherrschen und Zulassen, zwischen Meistern und Akzeptieren. Es ist eine Art schaukeln zwischen Sein und Tun. Dieses Pendeln bietet uns Hilfe  auf der Suche nach Balance zwischen den einzelnen Lebensbereichen. So können wir Arbeit, Leben, Familie und Gesundheit in Einklang mit unseren Werten und Zielen gestalten. Wenn wir in diesen Bereichen eine Ausgewogenheit finden, so hat das zur Folge, dass Stress abgebaut und positives Erleben gefördert wird.

Entspannungstechniken - Innere Stille und Achtsamkeit

 

Entspannungsmethoden

Mentale Entspannungsmethoden

Autogenes Training

Meditation

Fantasiereise

Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)

Emotional Freedom Technique (EFT)

uvm. 

Entspannungsmethoden, die auf den Körper wirken

Progressive Muskelrelaxation (PMR)

Bodyscan

Lachyoga

uvm. 

Schnelle Entspannungstechniken für den Alltag

Verschiedene leicht erlernbare und anwendbare Übungen für den Alltag zwischendurch

 

 Denn die Devise lautet:

"Owa vom Gas"

 

 


KONTAKT/Impressum

Helmut Glück

Mentaltraining

Energetische Körperarbeit

Humanenergetiker

 

glueck.mental@gmail.com

Telefon: +43 677 624 653 10

1160 Wien, Baumeistergasse 6/46/1

Praxisräumlichkeiten:

 

1130 Wien

1160 Wien

1170 Wien

2351 Wr. Neudorf

 

Mitglied der WKÖ Wien

Freies Gewerbe lt.  Gewerbeordnung

TRAINING & ANWENDUNGEN

 MENTALTRAINING

 

ENTSPANNUNGSMETHODEN

 

ENERGETISCHE  & GANZHEITLICHE KÖRPERARBEIT

 

WORKSHOPS & SEMINARE

BUCHTIPPS

 

Die Macht des Unterbewusstseins 
(Dr. J. Murphy)

 

Sorge Dich nicht, lebe!
(D. Carnegie)

 

Intuition - die  geheimnisvolle Kraft

(K. Tepperwein)

 

Das innere Gleichgewicht finden

(M. Hammer)

 

Touch for Health

(John F. Thie)


Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel in Bronze der WKÖ Wien
Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel in Bronze der WKÖ Wien

Urheberrecht -Copyright, by Helmut Glück:

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, veröffentlicht oder vervielfältigt werden.

© Helmut Glück